Gut, dass es dich gibt!

So, und nun urteilen Sie über mein Leben: ist es schlecht, so stark zu sein? Urteilen? Über ein Leben? Es war ein Geburtstagsbesuch, bei dem mir eine Frau ihre Lebensgeschichte erzählte und auch und vor allem davon sprach, wie sie sich durchkämpfen musste, wie oft sie allein war, als Kind und Jugendliche keine Mutter in […]

Fürbitte anlässlich der Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer

Barmherziger Gott, Wir klagen vor Dir, dass am vergangenen Wochenende wieder hunderte Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken sind. Sie sterben auf der Flucht aus ihrer Heimat – auf der Suche nach Zuflucht in Europa. Gib uns ein mitfühlendes Herz, dass wir in tiefer Trauer Anteil nehmen am Schicksal dieser Menschen.

Tolle Tage in Thailand

Wenn die Christen im Frühjahr Ostern feiern, gibt es etwa zeitgleich im buddhistischen Thailand drei (oder auch mehr) „tolle Tage“, bei denen man riskiert aus Wasserpistolen bespritzt zu werden, oder gar einen Eiswasserschwall aus einem Eimer abzubekommen, der mit Schwung quer über die Straße geschüttet wird. Songkran – so heißt dieses Fest. Und was einmal […]

Der König hat noch einen Zug

„Der König hat noch einen Zug.“ Immer wenn ich meine Bibel morgens in die Hand nehme, lese ich diesen Satz, den ich quer über die erste Seite geschrieben habe – unser Hauskreisleiter und Schachfreund hat ihn vor Jahren einmal so gesagt. Dieser Satz hat für mich eine unglaubliche Tragkraft. Nur weil ich in einer ausweglos […]

Thomas, der glaubt… und zweifelt

Er aber sprach zu ihnen: Wenn ich nicht in seinen Händen die Nägelmale sehe und meinen Finger in die Nägelmale lege und meine Hand an seine Seite lege, kann ich’s nicht glauben. (Johannes 20,25). Jesus Christus – auferstanden von den Toten, so bekennen wir die Osterbotschaft im Apostolischen Glaubensbekenntnis. Und gleichzeitig übersteigt das unser Verstehen. […]

Es ist vollbracht und es ist viel zu tun

Es ist vollbracht. (Johannes 19,30) Jesus Christus: gekreuzigt, gestorben und begraben, hinabgestiegen in das Reich des Todes – so bekennen wir im Apostolischen Glaubensbekenntnis den Sohn Gottes, der in die tiefsten Tiefen hinabgestiegen ist. Ob man sie nun Totenreich oder Hölle nennt: Jesus geht dem menschlichen Leiden auf den Grund, er geht ihm nach bis […]

…und mitten im Leben der Tod

Wir sind betroffen, entsetzt und sprachlos. Wir verstehen nicht, wir begreifen nicht. 150 Menschen sind tot, 149 von ihnen mit in den Tod gerissen, weil der Co-Pilot mutmaßlich die Maschine bewusst zum Absturz gebracht hat, um seinem Leben ein Ende zu setzen. Es ist unfassbar. Zum Entsetzen und zur Betroffenheit kommt die Wut: der Selbstmörder […]

Simon trägt das Kreuz

Und als sie hinausgingen, fanden sie einen Menschen aus Kyrene mit Namen Simon; den zwangen sie, dass er ihm sein Kreuz trug. (Matthäus 27,32) Die Soldaten bedrohen beide: Jesus und Simon. Simon greift nach dem Kreuz. Er nimmt das Kreuz Jesu. Er muss es tun. Die Soldaten zwingen ihn. Er wird das Kreuz auf dem […]